Nicole M. Meier
Nicole M. Meier

Nicole M. Meier

Dipl.-Ing. Univ. Landschaftsarchitektin

Mitglied der Bayerischen Architektenkammer
Architektenlisten-Nr. 187.359

Mitglied im Bund deutscher Landschaftsarchitekten

2017 Wissenschaftliche Assistentin, Universit├Ąt Stuttgart, Fakult├Ąt f├╝r Architektur und Stadtplanung, ILP├ľ, Arbeitsgebiet „Planen und Entwerfen urbaner Landschaften“
2017 Lehrbeauftragte am Lehrstuhl f├╝r Landschaftsarchitektur und industrielle Landschaft, Prof. Dr. Udo Weilchacher, TU M├╝nchen
2016 – 2017 Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl f├╝r Landschaftsarchitektur und industrielle Landschaft, Prof. Dr. Udo Weilchacher, TU M├╝nchen
2016 Gr├╝ndung des B├╝ros NMM [Nicole M. Meier] LandschaftsArchitektur
2015 – 2016 Projektleiterin bei Rainer Schmidt Landschaftsarchitekten, M├╝nchen/Berlin
2012 – 2014 Projektleiterin bei Claude Cormier & Associ├ęs Architectes Paysagistes, Montreal, Kanada
2008 – 2011 Projektleiterin bei Agence Ter.de Landschaftsarchitekten, Paris/Karlsruhe
2007 Diplom bei Prof. Peter Latz, TU M├╝nchen; Thema: Bergwerk G├Âttelborn: Interpretation des Schachthallen-Ensembles als Klimah├╝lle
2006 – 2007 Praxissemester bei Latz + Partner Landschaftsarchitekten, Kranzberg
2004 – 2005 Studium der Landschaftsarchitektur an der Rutgers University, USA
2002 – 2007 Studium der Landschaftsarchitektur, TU M├╝nchen (Weihenstephan)
2000 – 2002 Ausbildung im Garten- und Landschaftsbau, Firma May, Feldkirchen
Nicole M. Meier

Nicole M. Meier

Dipl.-Ing. Univ. Landschaftsarchitektin

Mitglied der Bayerischen Architektenkammer
Architektenlisten-Nr. 187.359

Mitglied im Bund deutscher Landschaftsarchitekten

2017 Wissenschaftliche Assistentin, Universit├Ąt Stuttgart, Fakult├Ąt f├╝r Architektur und Stadtplanung, ILP├ľ, Arbeitsgebiet „Planen und Entwerfen urbaner Landschaften“
2017 Lehrbeauftragte am Lehrstuhl f├╝r Landschaftsarchitektur und industrielle Landschaft, Prof. Dr. Udo Weilchacher, TU M├╝nchen
2016 – 2017 Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl f├╝r Landschaftsarchitektur und industrielle Landschaft, Prof. Dr. Udo Weilchacher, TU M├╝nchen
2016 Gr├╝ndung des B├╝ros NMM [Nicole M. Meier] LandschaftsArchitektur
2015 – 2016 Projektleiterin bei Rainer Schmidt Landschaftsarchitekten, M├╝nchen/Berlin
2012 – 2014 Projektleiterin bei Claude Cormier & Associ├ęs Architectes Paysagistes, Montreal, Kanada
2008 – 2011 Projektleiterin bei Agence Ter.de Landschaftsarchitekten, Paris/Karlsruhe
2007 Diplom bei Prof. Peter Latz, TU M├╝nchen; Thema: Bergwerk G├Âttelborn: Interpretation des Schachthallen-Ensembles als Klimah├╝lle
2006 – 2007 Praxissemester bei Latz + Partner Landschaftsarchitekten, Kranzberg
2004 – 2005 Studium der Landschaftsarchitektur an der Rutgers University, USA
2002 – 2007 Studium der Landschaftsarchitektur, TU M├╝nchen (Weihenstephan)
2000 – 2002 Ausbildung im Garten- und Landschaftsbau, Firma May, Feldkirchen